Trainer

Ort

Mehrzweckhalle Schulzendorf
Walther-Rathenau-Straße 74
15732 Schulzendorf

Trainingszeiten

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
14.00
Tischtennis
AG der Grundschule / Hort
14.00
15.30
Mehrzweckhalle Schulzendorf (MZH)
14.30
Tischtennis
AG der Grundschule / Hort
14.30
16.00
Mehrzweckhalle Schulzendorf (MZH)
15.00
15.30
16.00
16.30
17.00
17.30
Tischtennis
Jugend & Erwachsenen
17.30
19.00
Mehrzweckhalle Schulzendorf (MZH)
18.00
18.30

Montag

  • Tischtennis
    14.00 - 15.30
  • Tischtennis
    17.30 - 19.00

Donnerstag

  • Tischtennis
    14.30 - 16.00
No zeiten available!

Abteilung Tischtennis

Ausgangspunkt für die Abteilung Tischtennis war die seit 2003 bestehende Tischtennis AG an der Grundschule in Schulzendorf.
Eine wesentliche Zielstellung damals war und ist es auch noch heute, die Jugendlichen an die schöne Sportart Tischtennis zu binden und dazu zu motivieren, diesem Sport auch in einem Verein nachzugehen.
Mit zwei nachmittäglichen Angeboten an der Grundschule Schulzendorf bereiten wir die Kinder auf „Jugend trainiert für Olympia“ und die „Minimeisterschaften“ des Tischtennis-Verbandes vor.

Neuigkeiten

Kommende Events

September

keine Veranstaltungen

Oktober

keine Veranstaltungen

Unsere bisherigen Erfolge

Regionalfinale „Jugend trainiert für Olympia“: 

1. Platz            2008/09
2. Platz            2014/15
3. Platz            2010/11/13
4. Platz            2017
6. Platz            2012

Minimeisterschaften:
Um Spiel- und Wettkampfpraxis zu erreichen, nehmen wir an den für Gesamt-Deutschland ausgeschriebenen Mini-Meisterschaften des TT-Verbandes teil. Das bedeutet, dass über Orts-, Kreis- und Regionalmeisterschaften die Teilnahme an der Landesmeisterschaft erreicht werden kann.
Insgesamt wurden seit 2008 51x 1.-3.Plätze bei Kreis-, Regional- und Landesmeisterschaften erreicht.

Unsere Trainingsaktivitäten

Seit 2011 bietet die Abteilung Tischtennis, innerhalb des SVS,
einmal wöchentlich eine Trainingszeit für interessierte Tischtennissportler an.

In letzter Zeit erfreut sich Tischtennis in der Region einer immer größeren Beliebtheit und es hat sich sehr schnell herumgesprochen, dass man bei uns in einem gehobenen Freizeitniveau Tischtennis spielen kann.

Außerdem ist das freundschaftliche und kameradschaftliche Miteinander ein Aspekt, der viele bewogen hat, zu uns zu kommen.

Leider ist mit nur einem Hallendrittel und nur einer Trainingszeit unsere Aufnahmekapazität erschöpft!
Wir sind daher momentan auf der Suche nach Lösungen, diese Situation zu verbessern, um der anhaltenden Nachfrage gerecht zu werden.

Wir prüfen weiterhin gerade die Möglichkeit der Teilnahme an den Freizeitmeisterschaften in Berlin.
Dafür brauchen wir aber auch extra Hallenkapazitäten, um die Heimspieltage realisieren zu können.